FiWIN5G

Fiber-Wireless Integrated Networks for 5th Generation delivery

Das europäische Trainings-Netzwerk FiWIN5G hat das Ziel, eine neue Generation von Forschern auszubilden. Diese nächste Forschergeneration soll es Europa ermöglichen, eine Führungsrolle im multidisziplinären Bereich des drahtlosen Internetzugangs auf der Basis von 5G und höher einzunehmen. Im Fokus stehen hierbei Forschungsarbeiten an Bauelementen, Systemen und Netzwerken.

Rolle des Partners Name der Organisation Land
Partner mit Kernkompetenzen University College London Großbrittanien
Universität Duisburg-Essen Deutschland
Denmark Technical University Dänemark
Ecole Polytechnique – Grenoble Frankreich
Universidad Carlos III de Madrid Spanien
Technische Partner University of Ljubljana Slowenien
Institut Sant’anna Italien
Budapest University of Technology and Economics Ungarn
University Cyprus Zypern
Alcatel-Lucent III/V-Lab Frankreich
Industrielle Partner THALES Frankreich
BAE systems Großbrittanien
InLambda Slowenien
FINISAR Deutschland
Rohde & Schwarz Deutschland
TEEM Photonics Frankreich
Ericsson Italien
Ericsson Ungarn
Siklu Israel
Corning USA

Es tut uns leid, aber dieser Artikel ist zu Zeit nicht komplett in deutscher Sprache verfügbar. Während wir an einer eigenen Übersetzung arbeiten, können Sie zwischenzeitlich

Weitere Informationen und Kontakt: Andreas Stöhr